Ausbildung Teilezurichter/in

Umschulung Fachkraft für Metalltechnik/Montagetechnik

Berufsbild/Tätigkeiten Fachkräfte für Metalltechnik/Montagetechnik sind im Metallbau in der Herstellungs-, Instandhaltungs- und Montagetechnik tätig. Sie stellen Werkstücke her, warten und pflegen Maschinen und montieren Serienerzeugnisse.
Ausbildungszeit
Ausbildungsbeginn
Dauer der Ausbildung ist 2 Jahre
Beginn der Ausbildung ist der 01. September
Ausbildungsinhalte - Grundlegenden Fertigkeiten der Metallbearbeitung (Bohren/Drehen/Fräsen/Sägen)
- Arbeitsgeräte, Maschinen und Einrichtungen pflegen und instand halten
- Teile für Maschinen oder Apparate zurichten
Abschluss
Prüfende Stelle
Fachkraft für Metalltechnik/Montagetechnik
Industrie- und Handelskammer Hochrhein Bodensee
Voraussetzungen Gute Deutschkenntnisse, handwerkliches Geschick